Anlässlich der 600-Jahr-Feier der Stadt Helmbrechts hat Bürgermeister Stefan Pöhlmann Vertreter der lokalen Medien ins Helmbrechtser Rathaus eingeladen, um über die geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2022 zu informieren.

Neben  Vertretern des Bayerischen Rundfunks, von TV Oberfranken und der Frankenpost sowie der beiden Hofer Radiosender Euroherz und extra-radio folgten Dr. Helga Metzel, Geschäftsführerin der Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V., Dipl.-Braumeister Sebastian Hacker von der Gläsernen Museumsbrauerei, Uwe Döbereiner von der Kulmbacher Brauerei AG und Jörg Dietrich vom gleichnamigen Getränkehandel der Einladung. Eine Besonderheit des Jubiläums ist das extra für die 600-Jahr-Feier gebraute Jubiläumsbier, das in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Brauereimuseum im Kulmbacher Mönchshof und Biersommelier Jörg Dietrich entstanden ist.

Pressekonferenz zum 600. Stadtjubiläum in Helmbrechts.
Pressekonferenz zum 600. Stadtjubiläum in Helmbrechts mit (von links) Dipl.-Braumeister Sebastian Hacker, Uwe Döbereiner, Dr. Helga Metzel, Biersommelier Jörg Dietrich und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: Stadt Helmbrechts.

Bürgermeister Pöhlmann freut sich besonders auf das Jubiläumsfest vom 15. bis 18. Juli, eine Sonderausstellung des Oberfränkischen Textilmuseums, eine Vortragsreihe mit hochkarätigen Referenten zu historischen Themen und eine Ausstellung der stadthistorischen Sammlung. Darüber hinaus finden sich auch im Jubiläumsjahr bereits etablierte Veranstaltungen wie der Kinosommer oder der Helmbrechtser Karrieretreff im Veranstaltungskalender.

Pöhlmann zeigte sich trotz der unsicheren Corona-Lage optimistisch, dass viele Aktionen stattfinden können: „Ich freue mich außerordentlich auf dieses besondere Jahr für die Stadt Helmbrechts und danke allen Partnern, Helfern und Mitarbeitern für ihre Unterstützung.“

Hier geht’s zur Website der Stadt Helmbrechts: https://stadt-helmbrechts.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.