Konditorei und Bäckerei Hader

Umzug in Preußen

Das ist heutzutage natürlich nicht mehr so ganz korrekt, aber historisch gesehen blieben die Haders in den brandenburgischen Landen, als sie von Ansbach nach Hof umzogen, um dort 1989 eine Bäckerei zu übernehmen. Doch sie merkten auch schnell, dass sich die Geschmäcker auf den 200 Kilometern Distanz von Mittelfranken nach Hochfranken deutlich änderten. Weniger Sahne- und Cremetorten, dafür eher handfeste Backwaren mit Schokoladenüberzug und Plundergebäck standen auf der Wunschliste der Kunden. Die haben die Haders aber schnell glücklich gemacht und sich eine große Fangemeinde geschaffen. Darunter sind auch die Meinel-Hansens von der nahegelegenen Brauerei Meinel. Mit der Brauerfamilie zusammen kreierte Anton Hader das Bierzwickel (ein Biertreberbrötchen) und das Schwarzbierbrot, das mit Meinel-Bier hergestellt wird.

Anschrift

Konditorei und Bäckerei Hader
Kulmbacher Straße 41
95030 Hof

Ansprechpartner

Anton Hader

Erleben Sie "Konditorei und Bäckerei Hader" auf folgenden Genusstouren:

Zur Übersicht
Menü