LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Überbackene Klöße (süß)

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 40 Min.

Eingeschnittene Klöße (salzige Variante)

Zutaten:

3 - 4 Klöße, 2 - 3 Eier, 3/4 l Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, 80 g Zucker, ev. 1 Handvoll Rosinen, Zimt und Zucker.

Zubereitung:

Gut abgetrocknete Klöße vom Vortag in Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform schichten. Ev. Rosinen darüber streuen. Eier, Milch und Gewürze gut verrühren, über die Klöße gießen und mit Butterflocken belegen. Bei 180 °C etwa 20 Minuten goldgelb backen.
Sehr lecker schmecken dazu eingemachte Birnen. Wer mag, würzt die überbackenen Klöße noch mit Zimt und Zucker.

Ähnliche Rezepte:

Eingeschnittene Klöße (pikant)

 

zurück zur Übersicht